Der Muley Point

Der Muley Point bietet einen fantastischen Blick auf die äußerste Ecke des San Juan Arms. Gleich wenn der Moki Dugway– von Süden kommend – geschafft ist, führt eine ungeteerte Straße etwa 8 km zu zwei Aussichtspunkten.

Die Straße ist bei trockenem Wetter auch für nicht Offroader befahrbar.

So sieht Straßenpflege bei ungeteerten Straßen aus

Vor allem der zweite Aussichtspunkt ist ausgesprochen beeindruckend, In einem fast 360° Rundumblick sieht man bis zum Monument Valley, dem Goosenecks Statepark und die Canyonlandschaft des San Juan Rivers.

Was wir damals noch nicht wussten: dort oben kann man wunderschön campen, das gesamte Gebiet zwischen dem ersten und dem zweiten Aussichtpunkt ist BLM Land. Wenn wir uns doch einmal mit dem Wohnmobil den Mokee hochtrauen, werden wir das definitiv einmal ansteuern.


Valley of the Gods

Moki Dugway

Goosenecks Statepark

Natural Bridges National Monument

Natural Bridges National Monument Campground