Thousand Trails RV Resort, Idyllwild, CA

24400 Canyon Trl,
Idyllwild, 92549

Da der Mount Jacinto Statepark Campground, Idyllwild, nur für maximal 24 ft große Wohnmobile zugelassen ist, wir aber ein bisschen länger sind, fuhren wir auf den Thousand Trails Idyllwild, etwa vier Meilen, nördlich der Stadt, aber fast 2000 feet (genau 580 Meter) höher gelegen.

Ein Campingplatz wie er uns gefällt: die großzügigen Plätze, die man sich selbst aussuchen kann liegen verteilt im Wald. Der Platz bietet viele Annehmlichkeiten: es gibt ein Clubhaus mit Billiardtisch, Tischfussball, Bücherei und Spielgeräte, ein Schwimmbad, Shuffleboard, einen Fischteich, Waschmaschine usw. Auch einen Dogpark hat es dort, allerdings war der für unsere Mädels viel zu klein.

Allerdings lohnt sich der Aufpreis zum Statepark CG (55$ vs 35$) nicht im Winter, da die meisten Einrichtungen, die das Leben angenehmer machen, über den Winter geschlossen sind: auf den meisten Plätzen war wegen Frostgefahr das Wasser abgestellt und auch das Schwimmbad und der Store waren saisonbedingt geschlossen.

Dazu kommt, dass der Ort Idyllwild vom Statepark Campground und vom Idyllwild Regional Park zu Fuß erreichbar ist, ein nicht ganz unwesentlicher Punkt, wenn kein zusätzliches Auto vorhanden ist.

Außerdem hat uns der Höhenunterschied von 1980 feet ganz schön in Stress gebracht: am Morgen unserer geplanten Abfahrt war zwischen 4 und 8 Uhr Schnee angesagt. Unten im Ort wäre es kein Problem gewesen, da die Hauptstraße immer schnell wieder frei ist; um zum Thousand Trails zu kommen mussten wir allerdings ein paar Meilen eine kurvige, zum Teil steile Nebenstraße, die darüber hinaus meistens im Schatten liegt fahren. Da der Schneefall für mehrere Tage vorausgesagt war, sahen wir die Gefahr dass wir dort oben festsitzen und packten am Nachmittag zusammen und fuhren die #74 Richtung Palm Springs und übernachteten auf halber Strecke auf dem Pinyon Flat Campground.

Deutlich mehr los und deutlich angenehmer ist es hier im Frühjahr und Sommer. Während es unten im Tal gerne mal um die 45° haben kann, bleibt es hier oben meistens unter 30°.

Ungeplant – durch unseren coronabedingten Zwangsurlaub – verbrachten wir im Mai noch einmal 10 Tage auf diesem wirklich sehr schönen Platz. Da er mit 55 $ sehr teuer ist, schlossen wir einen einjährigen Vertrag mit Thousand Trails ab, der es uns erlaubt, ein Jahr kostenlos auf allen Thousand Trails Campingplätzen zu stehen. Normalerweise kostet der Pass 580 $, zu unserer Zeit gab es ein Angebot für 480 $. Ob es sich gelohnt hat wissen wir, wenn klar ist ob und wann wir – wegen Corona – im nächsten Winter wieder kommen können.

Der Platz ist ausgesprochen schön mit verschiedenen Trails und großen Waldflächen auf dem Platz.

Leider ist dieser Weg für Hunde gesperrt
eng

Allerdings sind die Sites sehr eng angeordnet und man steht zu eng aneinander. Wir hatten Glück, weil der Platz neben uns wegen Reparaturen gesperrt war.

Hurkey Creek

Thousand Trails

Mount Jacinto Statepark und Weitere

Idyllwild

Scenic Highway #243 und #74

Offizielle Website von Idyllwild

Unterwegs kehrten wir im Mountain Center Cafe ein, genauer gesagt auf dem Patio. Unsere Hunde wurden sehr freundlich begrüßt und das Frühstück ist empfehlenswert.

Das Cafe liegt 7 km vom Ort Idyllwild und 13 km vom Thousand Trails RV Resort entfernt.

Mountain Center Cafe
29470 Hwy. 243
Mountain Center, CA 92561